Finanztipp

Einen Kredit zur Finanzierung der Umzugskosten aufnehmen

Die Krise in der Bankenbranche und der Wirtschaft allgemein hat bei den Verbrauchern durchaus sichtbare Spuren hinterlassen. So begegnen viele Kunden in spe den Banken aufgrund der teils erheblichen Investitionsverluste infolge von mangelhafter oder gar fehlender Risikoberatung mit äußerster Skepsis und Vorsicht. Eine der Großbanken, die trotz aller Schwierigkeiten in der Gunst der Verbraucher weit oben steht, ist die renommierte Targobank Deutschland. Bereits seit Ende 2008 gehört das Unternehmen zur Nummer zwei unter den französischen Privatkundenbanken, der Bank Crédit Mutuel.

Targobank wird TargobankDiese Übernahme soll den Kunden nicht nur weiterhin erhebliche Verbesserungen der Servicequalität, der Produktpalette und den Konditionen verschaffen. Die erste gravierende Veränderung bei der Targobank Deutschland wird schon im Februar auf die Verbraucher zukommen. Dann nämlich erfolgt im Zuge der Übernahmevereinbarungen eine Umbenennung des Unternehmens.

Der neue Name Targobank soll laut Mutterkonzern Crédit Mutuel vor allem für noch mehr Modernität stehen. Außer dem Namen selbst wird sich für die Kunden aber erst einmal nicht viel ändern bei der Bank, die erst im Jahr 1991 in die Targobank Privatkunden AG umbenannt wurde. Zuvor hörte das Unternehmen noch auf den Namen Kundenkreditbank GmbH, selbige wurde bereits 1935 Leben gerufen – ebenfalls am heutigen Standort Düsseldorf.

Kredit für Umzug aufnehmen

Viele Auszeichnungen für moderne Bankkonzepte

Die Targobank Deutschland will weiterhin ihren bisherigen hohen Standards treu bleiben. So möchte das Unternehmen mit Sitz in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf zukünftig mindestens im gleichen Maße bei den Expertentests und den Analysen von Verbraucherschützern Spitzenpositionen erreichen. Kein Wunder, denn das Institut erreichte in der Vergangenheit etliche Auszeichnungen wie den Titel der besten Privatkunden Internet Bank.

Dass die Targobank bzw. Targobank in Deutschland nicht nur im Kundenkontakt auf Seriosität und Vertrauen setzt, wird schon insofern deutlich, dass die Bank bereits drei Jahre in Folge den Titel „bester Arbeitgeber“ einheimsen konnte. Auch die Zufriedenheit der eigenen Mitarbeiter ist der Bank also wichtig. Erst im November wählte das Finanzmagazin Focus Money der Privatkundenbank den Titel „beste Sparbank“ für das vergangene Jahr 2009. Zentraler Aspekt im Credo der Bank ist das Versprechen, dass die Kunden bei der Targobank eine zeitgemäße Kombination aus der Kundenbetreuung einer klassischen Filialbank und den Tarifen einer modernen Direktbank geboten bekommen.

Die Beratung etwa wird sowohl im persönlichen Gespräch (bei Bedarf sogar als Hausbesuch) in den Targobank-Zweigstellen, alternativ aber gleichermaßen per Telefon oder via Internet offeriert. Mehr Auswahl bei den Kontaktmöglichkeiten zur Hausbank können sich Kunden kaum wünschen.

Eine weitere moderne Technologie ist der unentgeltlich angebotene Kontoticker. Mit diesem können sich die Kunden über alle Bewegungen auf dem eigenen Konto in Form einer SMS aufs Mobiltelefon benachrichtigen lassen. Die Aussage, man wolle den Kunden selbst als Mittelpunkt der Unternehmensführung betrachten, ist somit also durchaus zutreffend auf den Punkt gebracht.

Kredite, Baufinanzierungen und Kreditkarten

Wie groß der Erfolg des Unternehmens ist, kann nicht zuletzt an der Zahl von insgesamt mehr als 330 Filialen im gesamten Bundesgebiet ablesbar. In den Filialen sorgen rund 6600 Berater und Mitarbeiter dafür, dass sich die weit über drei Millionen deutschen Kunden zwischen Krediten, Altersvorsorge und den verschiedenen Geldanlagen jederzeit gut aufgehoben und optimal versorgt fühlen. Im Bereich des Geschäftszweigs der Konsumkredite war die Targobank erst im Jahr 2008 Markführer.

Bekannt ist die zukünftige Targobank hierzulande insbesondere auch als einer der wichtigsten Anbieter verschiedener Kreditkartenformate. Kreditkarten und Kredite sind ohnehin ein zentraler und wichtiger Portfolio-Bestand der Bank. Mit Kartenmodellen wie der VISA Goldflexx oder der VISA ClassicLexx sind für die Verbraucher jederzeit weltweites Bezahlen und reibungsloser Bargeldzugang gesichert.

Wie immer hängen die Verfügungsmöglichkeiten natürlich vor allem von der Bonität der Kunden ab. Welche Karte für welchen Kunden die Ideallösung ist, können Verbraucher auf Basis ihrer individuellen Daten auf den Internetseiten der Targobank Deutschland herausfinden.

Mit dem so genannten Online Privatkredit der Targobank haben potentielle Kreditnehmer die Möglichkeit, sich kleine oder größere Wünsche im Rahmen von 1500 bis maximal 50 000 Euro zu erfüllen. Bei Laufzeiten von einem Jahr bis zu sieben Jahren ist die Handhabung ausgesprochen flexibel. Dabei kann der Beginn der Rückzahlungen bei Bedarf erst mit dreimonatiger Verzögerung beginnen. Zudem sind Sondertilgungen jederzeit möglich.

Ergänzt wird das Kreditangebot der Bank durch die günstige Baufinanzierung, über sich die Interessenten ebenfalls auf den Unternehmens-Seiten im Web informieren können. Abgesehen von den guten Konditionen betont die Bank vor allem die rasche Entscheidung über den Kreditwunsch als wichtiges Entscheidungskriterium für die Kunden.

Je nach dem, welche baulichen Wünsche sich die Verbraucher mit der Targobank-Baufinanzierung erfüllen möchten und welche Laufzeiten sie dabei ins Auge fassen, sind verglichen mit vielen anderen Angeboten auf dem Markt erheblichen Einsparungen erzielbar. Überzeugende Konditionen bietet außerdem im Bedarfsfall zudem das Targobank-Bauspar-Angebot. Hierbei kann selbstverständlich die staatliche Bausparförderung zum Einsatz kommen.

Geldanlagen von flexibel bis festverzinst

Geldanlagen TargobankIm Sektor der Geldanlagen bietet die Targobank Deutschland alle wesentlichen Produkte, die in Zeiten der Krise bei den Anlegern so gefragt sind. Das Tagesgeld-Konto kann etwa deshalb überzeugen, weil die Kunden hier ohne Rücksichtnahme auf einen Mindestgeldeingang schon ab dem ersten Euro vom aktuell gebotenen Zinssatz profitieren.

Zudem erhalten die Verbraucher kostenlos ein Targobank-Verrechnungskonto für Einzahlungen auf das und Abhebungen vom Tagesgeldkonto.

Beim Festgeldkonto der Targobank sind die Kunden mindestens genauso gut aufgehoben, allerdings müssen die Anleger in diesem Fall mindestens 2500 Euro investieren, um sich die durchaus reizvollen Zinssätze sichern zu können. Im direkten Marktvergleich sind selbst die kurzen Laufzeit-Zinsen des Kontomodells interessant, wenn nur kurzfristig eine Alternative zum geringverzinsten Girokonto gesucht wird. Denn schon ab einer Laufzeit von nur einer Woche kann das Targobank-Festgeld genutzt werden.

Hinweis:

Die maximale Investitionsdauer beträgt sechs Jahre. Die Zinserträge werden bei einer Anlagedauer von maximal 12 Monaten grundsätzlich am Ende der Laufzeit gutgeschrieben, bei längeren Laufzeiten erfolgt eine jährliche Gutschrift.

Als weitere Geldanlagen lockt die Targobank mit den Sparmodellen Citicard Index Sparbuch, dem Citicard Rendite Sparbuch sowie dem Citicard Doppelzins Plan. Bei der Variante des Index Sparbuch können Anleger sogar zusätzlich von Veränderungen an der Börse profitieren. So lockt Monat für Monat ein Zins-Bonus, sofern im Aktienindex EUROSTOXX 50 ein Plus verbucht wurde.

Altersvorsorge mit staatlicher Förderung über die „Reform Rente“

Nutzen können Kunden auch die Produkte aus den Investment- und Versicherungsbereich, beide Marktsparten sind ebenfalls Bestandteile der Targobank-Produktpalette. Bei den Investments werden den Verbrauchern gleichermaßen nationale wie internationale Möglichkeiten von Seiten der Bank geboten, die auf die jeweiligen Vorstellungen zugeschnitten werden können.

Im Versicherungssegment bietet die Targobank CíV Versicherungen insgesamt fünf verschiedene Produkte an, mit denen in individueller Form die private Altersvorsorge auf sinnvolle und vor allem rentable Weise in Angriff genommen werden kann. schließlich ist diese private Vorsorge für das Alter heute wichtiger denn je. Das Angebot der Citi Reform Rente als Variante der staatlich geförderten Riester Rente wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.

Und last but not least bietet die Targobank mit ihren drei verschiedenen Varianten eines Girokontos – den Modellen Giro für Starter, Giro für Studenten und dem Kontoformat CitiBest – gute Ansätze, um sich mit einem ebenso hochwertigen wie günstigen Konto zu versorgen. Versteckte Kosten für die Kontoführung, Überweisung oder die Einrichtung von Daueraufträgen sucht man erfreulicherweise vergeblich bei der Targobank.

Wichtig:

Abschließend sei der Blick noch auf einen wichtigen Punkt bei der bald Targobank heißenden Bank gerichtet: die Sicherheit der Kundengelder. Abgesehen von der staatlichen Einlagensicherung wird durch die Mitgliedschaft der Targobank im so genannten Einlagensicherungsfonds deutscher Banken das nötige Maß an Einlagensicherung erzielt.

Auf diese Weise wird die Grundabsicherung in Höhe von 90 Prozent bzw. höchstens 50.000 Euro der Kundeneinlagen erreicht. Darüber hinaus aber ist die Targobank Deutschland Mitglied im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken. Dank dieser Einrichtung sind Kundengelder bis zu einer Summe von maximal 220 Millionen Euro (wohlgemerkt pro Kunde) gegen Ausfälle geschützt.

So ist die Bank selbst für Großanleger eine Möglichkeit, um verfügbare Gelder bei guter Rendite anzulegen. In jedem Fall überzeugt das Unternehmen durch hohe Transparenz und ein breit gefächertes Portfolio.