Deutsche Post

Die Kosten des Nachsendeauftrags sind von der Laufzeit und vom privaten oder geschäftlichen Status abhängig

nachsendeservice deutsche postDer Nachsendeauftrag der Deutschen leitet Ihre Post bei einem Umzug an die neue Adresse um, obwohl der Absender sie an die alte Adresse geschickt hat. Dieser Nachsendeauftrag kann aber auch bei vorübergehender Abwesenheit (z.B. Urlaub, befristete Versetzung) Sterbefall, Betreuung oder Insolvenz genutzt werden.

Der Auftrag gilt für alle im Auftragsformular genannten Personen eines Haushalts. An die alte Adresse gesendete Briefe und Postkarten werden dann mit einem ablösbaren Etikett der aktuellen Adresse versehen und innerhalb von drei Tagen im Inland zugestellt.

Nachsendeservice - Online Beantragungsformular
  • Deutsche Post Nachsendeauftrag
  • Der Post Nachsendeservice kostet für
  • 6 Monate - 19,90 Euro

    12 Monat - 26,90 Euro

  • Das Online-Formular des privaten Nachsendeauftrags erspart Ihnen den Weg zur Post Filiale.
  • Jetzt online beauftragen
Die Leistungen:

Ausgenommen vom Nachsendeauftrag im Inland sind INFOPOST und Infobriefe ohne Umhüllung, Pressepost-Sendungen und Express-Sendungen. Streifbandzeitungen werden jedoch nachgesandt.

Ausgeschlossen ist ferner die Nachsendung ins Ausland von INFOPOST, Infobriefen, Warensendungen, Werbeantworten, Postvertriebsstücken, Pressesendungen, Briefen mit den Zusatzleistungen NACHNAHME und WERT, sowie Paketen und Express-Sendungen. Bitte beachten Sie, dass für Nachsendungen ins Ausland in bestimmten Ländern weitere dort festgelegte Entgelte bei der Ablieferung erhoben werden.

Die Nachsendung von Päckchen und Paketen im Inland ist gegen ein Zusatzentgelt möglich.

Zusätzliche Leistungen:
  • Vor Ihren Umzug schicken wir Ihnen den Couponbogen an Ihre alte Adresse. Mit dem Couponbogen erhalten Sie Wertcoupons die Sie wärend Ihres Umzugs benutzen können. Damit können Sie zum Beispiel vergünstigt einen Transporter mieten und vieles mehr.
  • Bevor Sie aus-, um- und einziehen, müssen Sie an tausend Dinge denken. Hilfreiche Tipps und Infos, die Ihnen viel Zeit und bares Geld sparen, finden Sie auch im Umzugsplaner auf den Seiten der Deutschen Post.
  • Streichen Sie mehr ein. Nutzen Sie die zahlreichen Vergünstigungen, damit Sie bestens auf das neue Zuhause vorbereitet sind.
Die Preise:

Bei der Beauftragung wird zwischen Privatkunden und Geschäftskunden* unterschieden.

Da Geschäftskunden mehr Post erhalten, ist der Preis höher als der für Privatkunden.

Privatkunden sind alle in einem Haushalt lebenden Personen. Der Auftrag gilt für den gesamten Haushalt bzw. für die im Auftrag genannten Personen eines Haushaltes.

Geschäftskunden sind alle Firmen (z.B. AG, GmbH, GmbH & Co. KG, OHG, GbR, etc.), Selbstständige (z.B. Bäcker, Maler, Steuerberater, etc.) Behörden und sonstige öffentliche Einrichtungen.

Alle Preise inkl. MwSt.
Den Nachsendeauftrag sollten Sie spätestens 5 Werktage vor Auftragsbeginn erteilen. Bei Nachsendung wegen vorübergehender Abwesenheit ist die Dauer der Nachsendung innerhalb der Auftragszeiträume „bis 6 Monate“ und „bis 12 Monate“ frei wählbar. Die Mindestlaufzeit eines Auftrags beträgt 2 Wochen.

*Sonderfall: Privatperson ist gleichzeitig Geschäftskunde, z.B. bei Umzug der Privatperson und des Geschäfts an die neue Adresse. In diesem Fall müssen zwei Aufträge erteilt werden.