Umzugskartons

Wo werden online günstige Umzugskartons gekauft?

Stehen die Umzugskartons einmal in der Wohnung zur Verfügung, dann geht das Einräumen wie selbst von der Hand.

Der Kauf von Umzugskartons ist bedeutungsvoll. Vor allem psychologisch. Stehen die Kartons erst einmal überall in der Wohnung herum, verlaufen die weiteren Realisationsschritte oftmals "wie am Schnürchen"

Umzugskartons starten jeden Wohnungswechsel. Um genauer zu sein: Die Beschaffung von geeigneten Umzugskisten läutet den Umzug in der Regel ernsthaft ein. Dabei spielt es zunächst keine Rolle, ob die Kartons schon einmal verwendet wurden, in ausreichender Menge sollten sie jedoch vorhanden sein. Möglichst preisgünstig sollte man sie beziehen und auch über die Beschriftungen lohnt es sich nachzudenken.

1-2-3 und schon ist der Umzugskarton herbei geschafft. Hier und da gelingt das! Tatsächlich ist es immer wieder bemerkenswert, wie sehr sich Zeitgenossen mit der Organisation von Umzugskartons abmühen. Zugegeben, bei Umzugskisten finden sich viele unterschiedliche Qualitäten. Manche können sogar bis zu viermal wiederverwendet werden. Hierbei handelt es sich in der Regel um Umzugskisten, wie sie auch von Spediteuren verwendet werden.

Der handelsübliche Weg ist es immer noch, sich in den nächstgelegenen Baumarkt zu begeben und die dort feil gebotenen Umzugskisten anschließend mit dem Privatfahrzeug in die bisherige Wohnung zu befördern.

Spätestens ab einer gewissen Anzahl von gekauften Umzugskartons kann sich dieses Vorhaben rächen. Ein typischer PKW-Laderaum ist schnell überfordert. Die Baumarktqualität von Umzugskartons eignet sich zudem selten dazu, den Karton etwas schwerer zu beladen, ohne dass leichte Überbeanspruchungen oder Schäden am Karton entstehen. Darüber hinaus entsprechen Baumarkt-Qualitäten selten den Anforderungen von beispielsweise Viel-Umziehenden.

Kurz und gut: Worauf ist beim Kauf von Umzugskartons zu achten? Wo finden sich günstige Angebote? Kann man sich die Kartons direkt an die Tür liefern lassen? Die gute Nachricht ist: Ja! Sogar Freihaus! Im Special "Umzugskartons" erfährt man alles Wissenswerte.

Fehlen Ihrer Meinung nach Hinweise zu Umzugskartons. In diesem Fall freuen wir uns auf Ihren Beitrag, den Sie uns gerne per Kommentarfeld zukommen lassen können.

Preisgünstige Angebote für Transportmittel werden online in verschiedenen Shop angeboten. Die Artikel kann man sich direkt bis an die eigene Haustür anliefern lassen.

Mit Umzugskomplettpaketen noch mal zusätzlich wertvolle Euro einsparen

Zu den führenden Anbietern von Umzugsartikeln, die ins gesamte Bundesgebiet versandt werden, gehört der-umzugsshop.de. Das Unternehmen mit Sitz in Bremen liefert in ganz Deutschland aus und ab einem Bestellwert von 100 Euro versandkostenfrei.

Bis zum Eintreffen der Ware vergehen selten mehr als 1-3 Tage. Selbstverständlich erfolgen samstags sowie sonntags und an Feiertagen keine Zustellungen.

Interessant ist der Umfang der angebotenen Zahlungswege. Vorkasse wird genauso angeboten wie die Zahlung per Kreditkarte oder PayPal. Auch die Zahlung per Rechnung ist möglich und die Bezahlung des Bestellwertes per Sofortüberweisung.

Ein besonders Augenmerk möchten wir lenken auf die Möglichkeiten, Komplettpakte zu erwerben. Clever wurden diese so konfiguriert, das interessierte Kunden schneller Überblick geboten wird, das die Pakete in Wohnungsgrößen eingeteilt sind.

Das kleinste Angebot bezieht sich auf eine 1-2-Zimmer-Wohnung und kostet gerade einmal 38 Euro. 120 Umzugskartons in Profiqualität (4-5 Räume/Häuser) werden zum Vorzugspreis von 196 Euro angeboten. Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, wie es beim Verkauf an Endkunden üblich ist.

Freihauskartons

Der Direktlink zum Standard-Profikarton, der zum Preis von 1,75 Euro angeboten wird.

Ab einer Bestellmenge von 25 Pappkartons reduziert sich der Preis bereits auf 1,40 Euro. Bei der Kartonqualität handelt es sich um einen Profikarton, der zweiwellig gefertigt ist. Er verfügt über ein Packvolumen von 62 Litern und kann bis zu 40 Kilogramm belastet werden.

Alternativ bietet der BB-Umzugsshop einen einwelligen Karton in gleicher Größe an. Auf eine Belastungsangabe verzichtet der Shopbetreiber. Für den „Basic“-Karton wird ein Stückpreis von 1,35 Euro ausgewiesen.

Erfahrungsgemäß sind Kartonagen in dieser Qualität für leichte und kleinere Umzüge geeignet. Ungeeignet sind sie bei Firmenumzügen und Wohnungsgrößen von mehr als 50 Quadratmetern (erfahrungsgemäße Angabe).

Kartons packen

Beim Bepacken und Verladen von Umzugskisten kann man einiges falsch machen. Unsere Tipps helfen Anfängerfehler zu vermeiden.

Der wichtigste Tipp vorab:

Eine angemessene Menge von Kartons sollte zur Verfügung stehen, sonst sind die Bemühungen weitgehend vergebens, diese nach den Regeln der Kunst zu bepacken.

Faustregeln helfen hier weiter und wer es gerne mathematisch und preislich ganz genau nimmt, könnte auch das Angebot eines Kartonrechners in Anspruch nehmen.

Kartons bestehen aus Pappe und nicht wie viele glauben aus einem Supermaterial, das aus einer entfernten Galaxie stammt. Pappe ist Pappe. Sie sollte z. B. nicht nass werden. Und wer sich für die Billigkartons entscheidet, die nur einwellig hergestellt wurden, der sollte auch ansonsten ganz viel Sorgfalt beim Transport walten lassen.

Die pfiffigsten Tipps rund um das Verpacken von Kartons und für das Beschriften und über das Beladen haben wir in unserem Ratgeber zusammengestellt.